27/28.9.2008 NHV D2 gewinnt den Otbert-Krüger-Pokal

NHV D2 

Der männliche D2-Kader des NHV siegte sensationell im diesjährigen Otbert-Krüger-Pokal für Landesverbandsmannschaften. Im Auftaktspiel gegen den WHV lief es noch nicht ganz so gut: Drei Gegentore in drei Minuten bedeuteten eine 1:4 Niederlage im ersten Spiel. Gegen Hessen klappte es schon besser! Der NHV gewann überlegen mit 5:0. Im letzten Spiel am Sonntagmorgen legten die Jungs eine Glanzleistung hin! Sie spielten super zusammen und besiegten die bis dahin ungeschlagenen Hamburger mit 3:0. Damit waren sie in der Endabrechnung um ein Tor besser als Hamburg.  Platz 2 war sicher. Als dann auch noch die Hessen das Kunststück fertig brachten, gegen den Westen zu gewinnen, war der Turniersieg für den NHV perfekt!


Ergebnisse  

NHV - WHV 1:4
Hamburg - Hessen 6:0
Hamburg - WHV 2:1
NHV - Hessen 5:0
Hamburg - NHV 0:3
WHV - Hessen 2:3


zurück zum SeitenanfangBilderbogen

q1346.jpg q1370.jpg q1427.jpg
q1405.jpg q1409.jpg q1413.jpg
q1774.jpg q1434.jpg q1378.jpg
q1846.jpg q1475.jpg q1494.jpg
q1457.jpg q1625_3zu2.jpg q1686.jpg
q1695.jpg q1752.jpg q1809.jpg
q1928.jpg q1935j.jpg q1918.jpg
 

q1932_4zu2.jpg

 

 

 

zurück zum Seitenanfang[zurück] [Startseite]